Ideen / Vorschläge

blotunga has re-build BotE for Android - in this area it's all about BotE Android (Java-based), and also for the Windows and Linux version based on BotE Android (Java)
blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von blotunga » Mittwoch 25. Januar 2017, 10:26

Ich denke es ist besser wenn der Popup in der nähe der Taste bleibt, da der weg mit dem Hand/Mouse kürzer ist bist man auf die Yes/No tasten kommt. Und ich werde auch die Tasten tauschen damit der User nicht unfreiwillig auf Ja klicken kann :D

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Freitag 3. Februar 2017, 13:23

Ich werf mal eine Idee in den Raum

Wie wäre es wenn eine Raumstation nicht nur aus einem Objekt besteht, sondern zusätzlich eine kleine Flotte an Schiffen bekommt die an die Station gebunden sind. (Damit wäre sie auch ein bisschen besser geschützt gegen Überfälle und ihr horrenden Kosten wären eher gerechtfertigt)

Soll heißen, diese Schiffe würden im Kampf mit der Raumstation zusätzlich auftauchen und mitkämpfen.
Sie könnten nur im Scanradius der Raumstation operieren und auch das nur automatisch. (Also wenn ein Feindschiff in den Scanbereich der Station eindringt wird die automatische Flotte das Feindschiff abfangen, sofern die Station auf angreifen steht).

Damit ließe sich theoretisch sowas wie ein automatisierter Verteidigungsring an den Randsystemen des eigenen Imperiums bauen und man würde ein wenig von dem Mikromanagement abgeben, dass die vielen vereinzelten Schiffe die durch den Raum wuseln verurachen. :]

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von blotunga » Freitag 3. Februar 2017, 18:47

Hmm, also ich mag irgendwie die Idee. Und die Schiffe würden nach jeden Kampf neu gebaut, bis die Station zerstört ist. Oder vielleicht sollte es einige Runden dauern bis die Schiffe wieder gebaut sind. Aber dann sollte der KI auch Stationen manchmal nachrüsten, andernfalls wäre das zu Stark für den Menschlichen spieler.

Wäre nett wenn auch andere Leute sich mal in diese Diskusionen einmischen würden :).

Aber jedenfalls wird es noch eine Weile dauern, da ich noch Zeit brauche um den Editor vertigzustellen, danach wird Multiplayer die Priorität da ich es in meine Version komplett vernachlässigt habe.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Freitag 3. Februar 2017, 20:50

Ich bin mir nicht sicher wie viele Leute hier reinschauen um dazu ihre Meinung abgeben zu können. ^^

Ich kann ja mal ein Modell dazu aufstellen.

Auf alle Fälle denke ich, dass die Stationsschiffe wie normale Schiffe behandelt werden sollten, also dauert entsprechend auch ihre Reperatur bei Hüllenschäden ein paar Runden.
Nach jedem Kampf sollten sie aber im Gegensatz zu manuell bewegbaren Schiffen wieder im Raumsektor der Station sein.
Und in Abhängigkeit von der Schiffsgröße würde ich x Runden Zeit bis ein zerstörtes Schiff ersetzt wird einplanen.

Auf höheren Schwierigkeitsgrades hat die KI eh Ressourcen ohne Ende. Die müsste einfach nur viel aggressiver Stationen bauen.
Selbst wenn die alten Modelle stehenbleiben, würden durch die Ausdehnung nach außen zum Gegner hin immer die neuen Versionen stehen.

Anonymissimus
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 14:39

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Anonymissimus » Sonntag 5. Februar 2017, 12:25

Dazu kann ich anmerken, dass es glaube zumindest meistens immer so war, dass man sich aus dem Kampf mit einer Station schadlos zurückziehen konnte, obwohl die Station ja viel stärker ist (als einzelne Schiffe). Offenbar weil sie halt nicht folgen kann.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von blotunga » Sonntag 5. Februar 2017, 12:38

Mich stört es sehr das die Bauliste auf 8 limitiert ist. Ich habe mal BotF angeschaut und dort kann man 4 verschiedene Dinge bauen aber mehrmals. Also wenn ich will kann ich 4 Schiffe und danach 2 Fabriken in die Liste hineinfügen und habe immernoch 4 Plätze frei. Also das will ich übernehmen. Natürlicher weise wird es wahrscheinlich nicht Fehlerfrei sein also bitte Spielstände kopieren bevor ihr die Änderungen testet. Dies wird kein offizieller Release sondern nur auf meinem Google Drive verfügbar.

Edit: Link ist hier. Bitte Testen und wenn etwas auffällt bitte melden.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Malle » Sonntag 5. Februar 2017, 14:08

Die Limitierung finden viele schlecht, allerdings werden die meisten davon hinterher auch nicht glücklicher sein, weil sie tendenziell die Bauliste vollknallen, sich evtl. dafür minutenlang Gedanken machen, nur um in der nächsten Runde aufgrund evtl. geänderter Spielsituation alles wieder umschmeißen zu müssen. Das kann latent zu Frust führen wer da nicht genau weiß, wann er sich lieber noch zurückhält mit 5-Jahres-Plänen und wann man gefahrlos für 40 Runden im Voraus planen kann.

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von blotunga » Sonntag 5. Februar 2017, 16:19

Ich finde zusätzliche Optionen besser als ohne. Muss man ja nicht nutzen wenn man nicht will, aber es vermimdert den Micromanagement wenn man mehr als 30 Systeme hat.

Edit: zum Thema Micromanagegment, ich denke das ich einen Differenzierten autobau einführen wird. Man könnte dann sich zB auf Industrie/Spionage oder Entwicklung einen System einstellen. Ich denke noch nach über das wie und wann.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Montag 6. Februar 2017, 02:45

Ich wage jetzt mal die kühne Behauptung, dass Spieler die sich mit so einem Spiel wie diesem hier beschäftigen ein Minimum an geistiger Fähigkeit mitbringen und aus ihren Fehlern lernen können. xD
Wer 100 mal hintereinander ne Viertelstunde mit Rundenplanung verbringt nur um den Zug danach alles über den Haufen zu werfen wird so oder so nicht alt werden in dem Spiel. :P

Edit: Das Problem mit den Stationen ist derzeit, dass sie keinen Mehrwert besitzen. Sie sind schrecklich teuer und können nix, sie verpuffen selbst gegen Angriffe von kleinen Schiffsgruppen und die Raumabdeckung steht in keinerlei Verhältnis zu den aufzuwendenden Ressourcen.

Ich erinnere mich da an DS9 und dass die Station einer ganze Flotte widerstehen konnte. Wenn dem so wäre würden hohe Unterhaltskosten Sinn machen, so wie es jetzt ist haben wir nur verschieden angemalte minimal bewaffnete Außenposten im Spiel. ~~

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Malle » Montag 6. Februar 2017, 06:25

wenn ich so die playstore Kommentare lese bin ich mir da in Bezug auf den Mindest-IQ nicht mehr so sicher... ;)

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Montag 6. Februar 2017, 13:54

Hm, hab nicht alle gelesen aber die die ich gesehen habe waren zum überwiegenden Teil positiv und haben auch keine geistige Unzurechnungsfähigkeit durchschimmern lassen. ^^

Also wenn da in den Kommentaren nicht gelöscht wird sehe ich nicht was du meinst. :P

blotunga
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 832
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von blotunga » Montag 6. Februar 2017, 14:21

Da ist nichts gelöscht, kann man ja nicht :). Lies mal die Englische Kommentare, da waren einige einige "Interessante" dabei.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Montag 6. Februar 2017, 17:36

Ok, im englischen Bereich liest es sich sehr viel hilfsbedürftiger. xD

Aber ich vermute mal, das liegt zum einen daran, dass es fürs englische weniger Informationen (Tutorial) gibt und zum anderen scheinen mir die meisten Probleme aus den Kategorien Anfängerfehler, mangelnde x4 Erfahrung und einem extrem schwierig zu verstehenden Geheimdienst (was, wie wir aus Erfahrung wissen bei den deutschen Spielern im Forum nicht anders war, die Zusammenhänge sind einfach nirgendwo verständlich rübergebracht) zu bestehen.

Was ich jedoch irgendwie vermisse ist bei den vielen Leuten, die sich mit dem Spiel beschäftigen, den Zulauf ins Forum wo regelmäßig Fragen gestellt werden müssten zu den problematischen Themen. Warum seh ich davon Niemanden. .__.

Darkness
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 685
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 22:35

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Darkness » Montag 6. Februar 2017, 17:36

Doppelpost

Ich kann Handys nicht leiden. -.-
Zuletzt geändert von Darkness am Montag 6. Februar 2017, 17:38, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Ideen / Vorschläge

Beitrag von Dennis0078 » Dienstag 7. Februar 2017, 20:22

Anonymissimus hat geschrieben:Dazu kann ich anmerken, dass es glaube zumindest meistens immer so war, dass man sich aus dem Kampf mit einer Station schadlos zurückziehen konnte, obwohl die Station ja viel stärker ist (als einzelne Schiffe). Offenbar weil sie halt nicht folgen kann.
Man könnte ja auch keine Schiffe, welche erst aus der Basis fliegen, verwenden. Sie könnten erst in der 2. Runde feuern.

Antworten

Zurück zu „BotE for Android“