Editor (Frontend) für den CombatSimulator

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Donnerstag 13. August 2009, 22:42

haste vieleicht ne modifizierte shiplist, da ich alles im standart refit habe (mit patch)?
kommt des gleich beim start?

und zu dem zeilenvorschub

die Shiplist.data und die Buildings.data haben nur Lf (hex 0A) und der rest soweit es mir aufgefallen ist Cr (hex 0D) und Lf.

mein text (hex) editor frägt auch immer ob die Shiplist.data oder Buildings.data in dos konformes format konvertiert werden soll (was ich natürlich verneine) da sonst das Spiel neme funst.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von Malle » Freitag 14. August 2009, 06:24

meine Shiplist ist modifiziert. Ich häng sie dir mal an. Der Fehler kommt direkt beim Start.
Dateianhänge
Shiplist.zip
(26.72 KiB) 86-mal heruntergeladen

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Freitag 14. August 2009, 09:31

problemchen erkannt.

in der shiplist sind die minor schiffe als rasse 7 (nummerischer wert) aufgelistet.

sonst tauchen die minor bestantteile als 0 (null nummerischer wert auf).

ich hatte die nähmlich schon eingeplant aberhatte ja noch keine schiffe.

frage bleiben die nummerischen reienfollgen so oder gibts da noch änderungen.

ich machs mal so das beide (0 und 7) auf minor verweisen.

die keksversion ist fast fertig.(1 bis 2 tage muß leider noch arbeiten) :lol: :? :(

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von Malle » Freitag 14. August 2009, 09:47

hm, puste krempelt grad sämtliche Datentypen um, kann also sein, dass du einen CString statt einem int irgendwann zurückbekommst. Da kann puste dir aber mehr zu sagen, wie die data Files angepasst werden müssen.

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Freitag 14. August 2009, 09:50

so minors sind zwar drin haben aber noch kein steuerfelder.

ich habs jetzt mal nur gangbar gemacht (also bei mir zeigt's keine fehler mehr an).

alles weitere dann in der neuen version.
Dateianhänge
CombatScriptEditor_0_0_2.zip
(16.74 KiB) 77-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 14. August 2009, 10:05

hm, puste krempelt grad sämtliche Datentypen um, kann also sein, dass du einen CString statt einem int irgendwann zurückbekommst. Da kann puste dir aber mehr zu sagen, wie die data Files angepasst werden müssen.
Bei Schiffen, aber auch bei Gebäuden, Moralmatrix usw. bleiben die Zahlenwerte so wie sie derzeit sind. Es wird vielmehr geändert, dass man bei jeder Rasse einstellen kann, welchen Datensatz (also die Nummer) bei Schiffen, Gebäuden usw. verwendet werden soll. Dadurch lässt sich nämlich schnell mal eine neue Majorrace generieren, indem man dort einfach sagt, sie soll bei den Schiffen die 2 nehmen, bei Gebäuden die 4 und bei der Moral die 6. Theoretisch könnte dann auch die 0 belegt werden.

Zusammengefasst kann man sagen: Die Nummern bleiben so bestehen.

DaXmYsT1
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 23:38

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von DaXmYsT1 » Mittwoch 19. August 2009, 20:31

Erst mal nette Sache der CombatSimulator. Bei mir funzt er leider aber nicht. Es kommt immer zu einer Directory not Found Exception.
Dies ist ja logisch, da bei mir der Pfad in dem sich alle Dateien befinden ein anderer ist. Nämlich nicht T sondern C (usw). Gibts es nun irgend eine Möglichkeit ihm manuell den richtigen Pfad zuzuweisen? Das Einfügen von Schiffen geht wie gesagt, aber die rechten Buttons eben alle nicht.

P.S:
Die erforderliche log File und die shiplist Data sind im selben Verzeichnis wie der Frontend Editor. Die String Table ist auch im Verzeichnis.

Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.IO.DirectoryNotFoundException: Ein Teil des Pfades "T:\Spiele\Birth Of The Empire\Edit\CombatSimulator\Combat.log" konnte nicht gefunden werden.
bei System.IO.__Error.WinIOError(Int32 errorCode, String maybeFullPath)
bei System.IO.FileStream.Init(String path, FileMode mode, FileAccess access, Int32 rights, Boolean useRights, FileShare share, Int32 bufferSize, FileOptions options, SECURITY_ATTRIBUTES secAttrs, String msgPath, Boolean bFromProxy)
bei System.IO.FileStream..ctor(String path, FileMode mode, FileAccess access, FileShare share, Int32 bufferSize, FileOptions options)
bei System.IO.StreamReader..ctor(String path, Encoding encoding, Boolean detectEncodingFromByteOrderMarks, Int32 bufferSize)
bei System.IO.StreamReader..ctor(String path, Encoding encoding)
bei System.IO.File.ReadAllText(String path, Encoding encoding)
bei Microsoft.VisualBasic.MyServices.FileSystemProxy.ReadAllText(String file, Encoding encoding)
bei CombatScriptEditor_0_0_2.Form1.Button13_Click(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
CombatScriptEditor_0_0_2
Assembly-Version: 1.0.0.0.
Win32-Version: 1.0.0.0.
CodeBase: file:///C:/Program%20Files/Birth%20of%20the%20Empires/Data/Ships/CombatScriptEditor_0_0_2.exe.
----------------------------------------
Microsoft.VisualBasic
Assembly-Version: 8.0.0.0.
Win32-Version: 8.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/8.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
System.Runtime.Remoting
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.4016 (NetFxQFE.050727-4000).
CodeBase: file:///C:/Windows/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Mittwoch 19. August 2009, 21:23

:evil: :evil: :evil: :evil: mich soll doch der blitz beim ......... :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

solche leichtsinnsfehler nene.

hier nochmal ne andere version.

ich bin mir nahezu im vollen bewustsein meiner sinne unwiderlegbar sicher das ich vieleicht alle Pfade jetzt endlich nutzbar gemacht habe.

sitzindereckeund :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Dateianhänge
CombatScriptEditor_0_0_2.zip
(16.68 KiB) 75-mal heruntergeladen

DaXmYsT1
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 23:38

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von DaXmYsT1 » Mittwoch 19. August 2009, 22:28

Korrekt jetzt geht es. :)

Interessant wäre es noch, wenn ebenfalls die Werte der Schiffe angezeigt werden könnten. Sprich ATK und Hülle. Mal aus reiner Neugier, steht eigentlich irgendwo wie das KS den Kampf berechnet? Würde mich mal interessieren. Logisch ist nur, dass irgendwo ne Variable Zufall mit rein spielt.

DaXmYsT1
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 23:38

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von DaXmYsT1 » Mittwoch 19. August 2009, 22:33

Gibt es keine Edit Funktion im Forum, oder bin ich nur zu blind die zu finden? :/

Also mit den Atk wäre es deswegen interessant zu wissen, wie die Gesamt ATK des Angreifers und die des Verteidigers (natürlich auch Def und Hülle) ist, weil man so im Simulator besser das KS überprüfen könnte. Z.B. wie der unterschied ist zwischen 2 gleichstarken Flotten Kleinvieh vs Großwild usw.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von Malle » Donnerstag 20. August 2009, 06:50

du kannst dir den Kampf doch grafisch anzeigen lassen, indem du repeat auf 0 setzt. Genauso berechnet dann das Script den Kampf, indem es sehr schnell durchlaufen lässt, was du grafisch siehst. Dabei hält es sich an die stats aus der shiplist.data und die Vorgaben der dortigen Waffensysteme wie Feuerrechargerate, etc.

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Samstag 12. September 2009, 13:30

Hier die neue Version.

Minors sind jetzt auch dabei werden aber noch nicht vom CombatSimulator unterstützt.

Eine bildliche Darstellung der Instalation.
Install.jpg
Install.jpg (33.52 KiB) 3171 mal betrachtet
weitere infos in HINWEIS.txt und FECSLIESMICH.txt

Fals noch was unklahr ist einfach Fragen.
Anregungen sind natürlich auch erwünscht.
Dateianhänge
CombatScriptFrontend_0_3.zip
(212.01 KiB) 76-mal heruntergeladen

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Samstag 12. September 2009, 13:34

Bei Bedarf gibts auch ne Übersetzung ins englische.

I can provide an english translation if there is a need for.

botffan
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 96
Registriert: Sonntag 15. Oktober 2006, 23:57

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von botffan » Donnerstag 8. Oktober 2009, 22:59

Bitte um kleinen Hinweis ob das Frontend was ist oder ob man's in die Tonne tretten kann :!: :?: :? :wink: :cry: :D :evil:

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Editor (Frontend) für den CombatSimulator

Beitrag von master130686 » Freitag 9. Oktober 2009, 01:31

Also ich hab es mal mit der aktuellen DevVer probiert (wobei die Shiplist.data ja nur um Elemente erweitert wurde und ansonsten identisch ist) und es kommt eine Fehlermeldung wenn ich auf "Combat Simulator Starten" klicke.

Das Auswählen der Schiffe, incl. Anzahl, klappt. Da gibt es nur noch 2 Dinge die man verbessern könnte (aber das sind nur kosmetische Sachen). Zum einen wird die Schiffsliste des gewählten Imperiums etwas ungünstig angezeigt - und ich meine nicht die Sortierung (das kann man ja machen wenn man will), sondern ich meine dass es aussieht als wäre an der einen oder anderen Stelle der Schiffstypen (mind.) ein Tabulator zu viel. Und zum anderen beginnt die Auflistung, der am Kampf beteiligten Schiffe, bei den Khayrin und den Omegas an 2. Stelle/2. Zeile.

Aber davon mal abgesehen sieht es super aus. Gute Arbeit, weiter so.


Puste hat bis voraussichtlich incl. Sonntag anderweitig zu tun und kann sich deshalb erst wieder melden/drum kümmern wenn er wieder da ist.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Antworten

Zurück zu „CombatSimulator“