Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Allgemeine Fragen zum Projekt gehören hier hinein (viele Antworten befinden sich auch im Wiki: http://www.wiki.birth-of-the-empires.de)
Antworten
RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von RedAdder » Mittwoch 25. April 2012, 17:42

Wie beinflußt man die Größe von Sternenbasen?

Hängt das mit dem Technologielevel beim Bau des Transporters zusammen?
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

Benutzeravatar
Amun
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 264
Registriert: Samstag 13. November 2010, 15:59
Wohnort: Europa

Re: Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von Amun » Mittwoch 25. April 2012, 17:55

Ja, es hängt von der Forschung ab, aber nicht von der des Transporters.

Soll heißen, es wird immer der am weitesten entwickelte Außenposten gebaut. (sprich der am neuesten erforschte).
Egal mit welchem Transporter, es kann auch ein geklauter oder ein Minor-Transporter sein den du durch die Vermitgliederungen bekommst.

Der Außenposten kann dann weiter zur Sternenbasis ausgebaut werden.

Am besten schaust du selbst in den Ship Editor rein für Details.

Hier noch Wiki-Beiträge die dir bestimmt helfen können:

Benutzeravatar
Revisor
Offizier
Offizier
Beiträge: 156
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 15:37

Re: Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von Revisor » Mittwoch 25. April 2012, 18:10

soweit ich weiß wird immer der Außenposten mit den höchsten Industriekosten gebaut, also wie Amun gesagt hat der fortgeschrittenste

RedAdder
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 50
Registriert: Mittwoch 11. April 2012, 18:40

Re: Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von RedAdder » Mittwoch 25. April 2012, 19:15

Hmm, ok, dann ist das Upgrade wohl ein Fall einer versteckten Option.

Wenn ich mit einer Gruppe von Transportern Außenposten baue wie im Video, wieviele Außenposten werden gebaut und wie schnell geht es?
Sometimes a dinosaur is just a dinosaur.

HerrderGezeiten
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 794
Registriert: Montag 15. August 2011, 01:32

Re: Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von HerrderGezeiten » Mittwoch 25. April 2012, 19:46

Je mehr Transporter umso schneller.
-> Ship Data: Stationbuild Points kann man einstellen wie schnell der einzellne Transporter

Pro Sektor kann nur eine Station stehen.
(Ausnahmen sind mir da keine bekannt)

Insgesamt kannst du soviele Außenposten bauen wie du dir leisten kannst bzw. Platz vorhanden ist.
Das mit dem leisten, ist aber kein Hindernis -> schreibt man halt rote Zahlen,.. :wink:

Außenposten können nicht auf Minor Rassen gebaut werden die einem nicht gehören.
Auch nicht im feindlichen Gebiet.

-> Anomalien glaube zum Teil möglich,... :?:

Edit: HAHA endlich mal schneller :twisted:
Zuletzt geändert von HerrderGezeiten am Mittwoch 25. April 2012, 19:48, insgesamt 2-mal geändert.
Every Era has it`s Hero, it`s too bad it isn`t you.

Defizit is, wat de hast, wenn de weniger hast, wie de hättst, wenn de nischt hast.

There are times when the choice we want does not exist.

Benutzeravatar
Amun
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 264
Registriert: Samstag 13. November 2010, 15:59
Wohnort: Europa

Re: Was bestimmt die Größe von Sternenbasen?

Beitrag von Amun » Mittwoch 25. April 2012, 19:47

Eine direkte Auswahl soll es laut diesem Thread in Zukunft geben:
Außenposten/ Sternenbasen Auswahl

Ein Außenposten/Sternenbasis je System/Sektor.

Jeder Transporter hat "Stationbuildpoints". Je mehr dieser Punkt umso schneller schreitet der Bau voran.
Wie die genau Formel ist weiß ich jetzt auch nicht bzw. woraus man die jetzt abstrahieren könnte.

Jedenfalls werden alle Ausseposten (der niedrigsten Tech-Stufe), bei einem Transporter mit einem "Stationsbuildpoint" um 10 % ausgebaut, bei Rotharianern sogar um 12 %.


edit: HdG war schneller :P

Antworten

Zurück zu „allgemeine Fragen / general Questions“