Kampagnenmodus

Hast du eine Idee für eine neue Funktion im Spiel oder möchtest etwas am Spielablauf verbessern, so poste sie hier
Antworten
Atlantis
Offizier
Offizier
Beiträge: 133
Registriert: Montag 1. Januar 2007, 10:57
Kontaktdaten:

Kampagnenmodus

Beitrag von Atlantis » Sonntag 25. März 2007, 16:37

ich hab da leider keine Ahnung, aber könnte man da nicht noch zusätzlich eine kampagne schreiben, z. B. über einen Omega Allianz Krieg? Die Planeten müsste man dann natürlich neu ordnen und das anfangsterritorium müsste von anfang an z. B. den Konföderationsterritorium oder den cartarianischen Raum zeigen. wäre garantiert noch viel mehr mühe, aber es ist eine Idee. :wink:

tvalok
Offizier
Offizier
Beiträge: 196
Registriert: Samstag 26. August 2006, 16:19

Re: Kampagne

Beitrag von tvalok » Sonntag 25. März 2007, 18:19

Atlantis hat geschrieben:ich hab da leider keine Ahnung, aber könnte man da nicht noch zusätzlich eine kampagne schreiben, z. B. über einen Omega Allianz Krieg? Die Planeten müsste man dann natürlich neu ordnen und das anfangsterritorium müsste von anfang an z. B. den Konföderationsterritorium oder den cartarianischen Raum zeigen. wäre garantiert noch viel mehr mühe, aber es ist eine Idee. :wink:
Ist aber nicht neu ;) Im endgültigen Spiel kommt es nicht ... wohl eher im Addon ;) :wink:

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Sonntag 25. März 2007, 18:28

Habs auch irgendwo schon mal gelesen. Könnte man im Addon als nicht-lineare Kampagnen verwirklichen, sprich Omega Allianz Krieg als wählbare Kampagne mit verschiedenen "Einstiegsmöglichkeiten" sprich Rundenzahl und dann dem Erreichen gewisser Ziele (Sektoren/Systeme/Sternenbasen erobern/halten) innerhalb eines gewissen Zeitrahmens im Spiel, danach Zwischenbericht und weiter gehts ab der letzten gespielten Runde, z.T. dann auch mit Verstärkungen womöglich z.B. bei der Omega Allianz ;)

Atlantis
Offizier
Offizier
Beiträge: 133
Registriert: Montag 1. Januar 2007, 10:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Atlantis » Dienstag 27. März 2007, 15:38

Ja, also dann käme diese Kampagne auch mehr auf Schiffkampf, als auf aufbau, die systeme wären ja dann alle voll ufgepimmt lol Achso: Hab mir eure neueste Version von BOTE runtergeladen, ich finds einfach klasse, aber ich bin jetzt bei runde 850 und das spiel schneckt dann ziemlich. Ich weiß das dieses rumschnecken bei BOtF 1 auch schon war, aber kann man da nicht was machen?

grammaton
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2009, 16:08

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von grammaton » Montag 14. Februar 2011, 09:41

Geile Idee!

Man müsste ins Startmenü nur einen Kampagnen-Button einbauen, und nachfolgend ein simples zusätzliches Kampagnen-Auswahlmenü mit, je nach ausgwählter Kampagne (rechts), einer knackigen Kampagnenbeschreibung (links) einbinden.

Die eigentliche Arbeit wäre dann wohl, stimmige sav-Games zu erstellen, die man in einem eigenen Kampagnen-Ordner ablegt.
Dann müsste man nur noch die Siegbedingung(en) der Kampagne definieren, und ab die Post.

Sämtliche anderen Einstellungen wie Schwierigkeitsgrad, Rasse, Siegbedingungen würde ich, wo nicht benötigt, sperren.
Die Kampagne gibt alle relevanten Settings mit.

mfg

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von Malle » Montag 14. Februar 2011, 12:30

tja, dann an die Arbeit! ;)

grammaton
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 11. Oktober 2009, 16:08

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von grammaton » Dienstag 15. Februar 2011, 16:50

MMn sollte erst das eigentliche Spiel fertig werden, bevor man einen Kampagnenmodus in Angriff nimmt.

Ausserdem bräuchte man dann auch soetwas wie einen Game-Editor/Sav-Game-Editor.

mfg

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6947
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von Malle » Dienstag 15. Februar 2011, 17:00

schon klar, war auch nicht ernst gemeint ;).

Niborator
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2012, 18:12

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von Niborator » Samstag 26. Mai 2012, 09:59

Ich könnte die Story schreiben, wenn das noch kein anderer macht. (Wenn das spiel fertig ist)
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von rainer » Samstag 26. Mai 2012, 10:14

interessant...welche Idee(n) (in Stichpunkten) wäre das denn?

BotE-Story's lese ich gerne :)

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von rainer » Sonntag 27. Mai 2012, 17:38

die Storyline für die Khayrin http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... hl%C3%A4ge, von Niborator erdacht und inzwischen schon etwas überarbeitet, wird m.E. immer besser :wink:

Niborator
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2012, 18:12

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von Niborator » Mittwoch 6. Juni 2012, 13:38

Für die Story gäbs grob Ideen:

-Omegas tun sich mit Rotharianern zusammen und entwickeln superwaffe
-Die Menschen finden das natürlich gar nicht toll
-gleichzeitig werden sie von den Cartarern attackiert
-und man würde dann evt. einen Sektor spielen der von dem rest der Föderation abgeschnitten ist, d.h. dass man sich neu aufbauen müsste.

So ein paar erste Ideen, werde mich aber erst mal um die Storys kümmern (grad kommen auch die Cartarer dran)
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2050
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Kampagnenmodus

Beitrag von Dennis0078 » Donnerstag 7. Juni 2012, 17:36

wenn kleinere Geschichten sind, könnten wir vielleicht auch welche bei den Minimissionen verwenden.
viewtopic.php?f=38&t=1116&p=15742&hilit ... nen#p15619

Antworten

Zurück zu „Spielfunktionen“