Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Hast du eine Idee für eine neue Funktion im Spiel oder möchtest etwas am Spielablauf verbessern, so poste sie hier
Antworten
Benutzeravatar
N8schichtler
Offizier
Offizier
Beiträge: 126
Registriert: Montag 28. August 2006, 12:21

Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von N8schichtler » Freitag 21. Dezember 2012, 14:38

Wenn man einen Auftrag für einen Ausbau auf eine neue Stufe (Nahrung, Fabrik,…) erteilt, kann man diese Einrichtungen vor der Fertigstellung nicht in den Bauauftrag geben.
Aber auch wenn man es sich anders überlegt und den Auftrag für den Ausbau aus der Bauliste entfernt, tauchen die zugehörigen Einrichtungen erst in der kommenden Runde wieder auf. Mitunter kann das ärgerlich sein.

Gruß,
N8schichtler

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 21. Dezember 2012, 21:40

Wie soll das auch gehen? nach dem Ausbau des Gebäudes gibt es das ursprünglich nicht mehr.
Und das neue Gebäude ist vorher nicht in der Liste.

Benutzeravatar
N8schichtler
Offizier
Offizier
Beiträge: 126
Registriert: Montag 28. August 2006, 12:21

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von N8schichtler » Samstag 22. Dezember 2012, 00:37

Dennis0078 hat geschrieben:nach dem Ausbau des Gebäudes gibt es das ursprünglich nicht mehr.
Und das neue Gebäude ist vorher nicht in der Liste.
Ok, offensichtlich war meine Frage missverständlich. Hier ein Beispiel:
Ich kann Fabriken Typ 1 bauen und einen Ausbau zu Typ 2 machen, den ich für die Bauliste auswähle.
Noch in der gleichen Runde entscheide ich mich jedoch anders und lösche den Ausbau aus der Bauliste, weil ich zunächst noch einige Fabriken Typ 1 bauen möchte. Das geht aber nicht mehr, obwohl es eigentlich sollte.
Erst in der nächsten Runde können Fabriken Typ 1 wieder in die Bauliste aufgenommen werden.

Im schlechtesten Fall muss man also eine Runde lange die Bauliste leer lassen und auf einen Bau verzichten.

chrisfirefox
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 19. Oktober 2012, 08:08

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von chrisfirefox » Samstag 22. Dezember 2012, 00:38

Gilt das für die letzte Testversion oder für die "offizielle" 6.1 ? In letzterer wäre mir das nämlich nicht aufgefallen...

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Vuto » Samstag 22. Dezember 2012, 00:58

Ich kann mich erinnern das es den Fehler mal gab, in 6.1 konnte ich ihn aber gerade nicht reproduzieren.

Hilft es eventuell wenn du das Baumenü durch Doppelklick neu aufrufst, kurz zur Kaserne oder Galaxieansicht wechselst?

Zumindest in der Testversion müsste der Bug behoben sein.

Benutzeravatar
N8schichtler
Offizier
Offizier
Beiträge: 126
Registriert: Montag 28. August 2006, 12:21

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von N8schichtler » Samstag 22. Dezember 2012, 01:28

chrisfirefox hat geschrieben:Gilt das für die letzte Testversion oder für die "offizielle" 6.1 ? In letzterer wäre mir das nämlich nicht aufgefallen...
Das hätte ich natürlich dabei schreiben sollen – das Problem tritt in meiner Testversion auf:
svn: Revision 77978
EXE: BotE77970.exe
szgvuto i856bw hat geschrieben:Hilft es eventuell wenn du das Baumenü durch Doppelklick neu aufrufst, kurz zur Kaserne oder Galaxieansicht wechselst?

Zumindest in der Testversion müsste der Bug behoben sein.
Nein, hilft alles nicht – lediglich nach einem Rundenwechsel kann ich die Einrichtung (auf der alten) Stufe wieder in die Bauliste aufnehmen.

Warum es nur in meiner Testversion auftritt, kann ich nicht sagen.

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Vuto » Samstag 22. Dezember 2012, 01:49

Mit r77970 kann ich den Fehler auch nicht reproduzieren, funktioniert alles wie es soll.

Poste bitte ein Savegame, wo der Fehler gerade auftritt, vielleicht können wir ihn so aufspüren.

Benutzeravatar
N8schichtler
Offizier
Offizier
Beiträge: 126
Registriert: Montag 28. August 2006, 12:21

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von N8schichtler » Samstag 22. Dezember 2012, 02:05

szgvuto i856bw hat geschrieben:Poste bitte ein Savegame, wo der Fehler gerade auftritt, vielleicht können wir ihn so aufspüren.
Ich glaube, der Fehler tritt bei mir nicht „gerade“ auf, sondern immer. Möglicherweise liegt es daran, dass ich unter Linux (Wine) spiele. Werde es bei Gelegenheit mit diesen Dateien mal unter einem Windows testen.
Bei euch erscheint also z.B. Fabriken Typ 1 wieder, wenn man den Ausbau zu Typ 2 aus der Bauliste entfernt hat?
Dateianhänge
feda_1.sav
(94.9 KiB) 102-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Vuto
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 515
Registriert: Donnerstag 15. Juli 2010, 17:04

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Vuto » Samstag 22. Dezember 2012, 02:18

Ich spiele auch unter Wine (Ubuntu) und auch mit deinem Save klappt es bei mir.

Lösche ich den Ausbau der Titanmine in Terra, taucht sofort der Ausbau und die Einfache Titanmine wieder in der Liste auf. Ich habe keine Idee an was es bei dir liegen könnte. :?

Einzige Veränderung zum Original bei mir, ich muss immer noch die GdiPlus.dll benutzen, sonst habe ich starke Grafikfehler. Abgesehen von den Fonts, kann ich dann keinen Unterschied zur Windowsversion entdecken.

Benutzeravatar
N8schichtler
Offizier
Offizier
Beiträge: 126
Registriert: Montag 28. August 2006, 12:21

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von N8schichtler » Samstag 22. Dezember 2012, 04:26

szgvuto i856bw hat geschrieben:Ich spiele auch unter Wine (Ubuntu) und auch mit deinem Save klappt es bei mir.

Lösche ich den Ausbau der Titanmine in Terra, taucht sofort der Ausbau und die Einfache Titanmine wieder in der Liste auf. Ich habe keine Idee an was es bei dir liegen könnte. :?

Einzige Veränderung zum Original bei mir, ich muss immer noch die GdiPlus.dll benutzen, sonst habe ich starke Grafikfehler. Abgesehen von den Fonts, kann ich dann keinen Unterschied zur Windowsversion entdecken.
Ich habe noch einmal nachgeschaut und hatte die gdiplus doppelt in winecnf – einmal als (Native) und einmal als (Native, Builtin). Nachdem ich erste gelöscht habe, funktioniert es nun auch bei mir. Somit: danke für die Hilfe.

Die Schriftarten aus dem Repository habe ich unter Linux installiert, so sieht die Schrift nicht gar so grausig aus – dennoch erreicht man nicht das gleiche Aussehen wie unter Windows.

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Andi47 » Samstag 22. Dezember 2012, 10:21

Der Fehler tritt bei mir ebenfalls auf (unter Windows 7 mit der Testversion r77970), allerdings nicht immer. Vielleicht hängt es damit zusammen, ob mehrere Ausbau-Optionen (z.B. Fabrik, Kraftwerk, Nahrungsgebäude, Forschungsgebäude) verfügbar sind?
Bei mir hilft es manchmal, einen anderen Ausbau (in Deinem Beispiel nach dem Löschen des Fabrik-Ausbaus Ausbau des Marktes) auszuwählen (und ggf. wieder zu löschen), dann tauchen die Bauoptionen "Fabrik ausbauen" und "Typ 1 Fabrik bauen" wieder im Baumenü auf.

(hmmmmm... ggf. auch in der Bauliste ganz runterscrollen, ob die aus der Bauliste gelöschten Bauoptionen unten einsortiert wurden?)

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Auftrag für Ausbau löschen -> Einrichtung nicht baubar

Beitrag von Andi47 » Samstag 22. Dezember 2012, 18:58

Bei mir ist der Fehler soeben aufgetreten, nachdem ich "Deuterium-Raffinerie ausbauen", welches NICHT an der letzten Position der Bauliste war, rausgelöscht hatte. Der Ausbau der Deut-Raffinerie ist dann auch nicht am Ende der Liste im Baumemü aufgeschienen, und ist (gemeinsam mit dem Gebäude "Primitive Deuteriumraffinerie) erst wieder aufgetaucht, nachdem ich ein weiteres Gebäude in die Liste gestellt habe.

Antworten

Zurück zu „Spielfunktionen“