Bedienungselemente

Hast du eine Idee zur Verbesserung der Steuerung, so poste sie hier
Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Sir Pustekuchen » Sonntag 8. Mai 2011, 10:54

Buttons einfärben wäre sehr aufwändig, da wir für jede Rasse für alle Buttons alle farblichen Möglichkeiten als Grafiken erstellen müssten. Da haben wir dann statt dem einem grauen Button nun plötzlich 6 Buttons. Und modfreundlich ist es auch nicht. Denn wenn man weitere Rassen hinzufügt, müsste man für die Bestehenden ebenfalls neue Grafiken erstellen.

Benutzeravatar
Amun
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 264
Registriert: Samstag 13. November 2010, 15:59
Wohnort: Europa

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Amun » Montag 9. Mai 2011, 07:39

Stimmt... das mit den Grafiken hab ich nicht bedacht :cry:

Wie wäre es mit der entsprechenden Schriftfarbenveränderung des jeweiligen Minors?
(ab Status Kooperation mit dem Major)

Hier müsste man der Schrift, doch "nur" einen von sechs Farbcodes zuweisen, oder?

Bsp.:
Dateianhänge
DiploColor.gif
DiploColor.gif (26.4 KiB) 5822 mal betrachtet

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Bedienungselemente

Beitrag von rainer » Montag 9. Mai 2011, 17:08

die Farbeinfärbung könnte ich mir gut für Mitgliedschaften vorstellen, aber ansonsten sieht man der Farbeinfärbung nicht an, welche Art von Vertrag geschlossen ist.
...aber da wir spieletechnisch im Zeitalter der Tooltips sind: Puste, wäre darüber eine Lösung möglich, im Tooltip auch noch die Verträge aufzulisten.

Frage: Kann ein Minor eigentlich auch mit mehreren Majors Verträge haben (z.B. mehrere Handelsverträge), oder gibt's das nicht im Spiel

Benutzeravatar
Amun
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 264
Registriert: Samstag 13. November 2010, 15:59
Wohnort: Europa

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Amun » Dienstag 10. Mai 2011, 19:16

Für Mitgliedschaften auf jeden Fall, da muss man dann nicht immer unnötig zwischen dem Diplomatie- und Galaxiebildschirm switchen!

Nach ein wenig Überlegung wäre die Anzeige ab dem Status Kooperation, allein schon aus spieltaktischen Gründen nicht wünschenswert, geschweige den die genaue Anzeige des jeweiligen Vertrages (demnach primär bei Kooperation bzw. Affilation, weiß jetzt nicht mehr wie das zweite auf Deutsch genannt wird :( ).
Im Moment sieht man die Verträge des Minors ja nur, wenn man mindestens einen Freundschaftsvertrag mit diesem hat.

Mein erster Gedanke war die Sichtbarmachung ab dem Status Kooperation, weil eben ein Minor nur einen Major ab diesem Vertragstypus haben kann.
Handels- und Freundschaftsverträge wiederum kann ein Minor so viele gleichzeitig haben, wie es Majors gibt, also bis zu sechs (um deine Frage zu beantworten rainer, zumindest nach meiner Beobachtung).

Geht ein Minor eine Kooperation ein, stehen bis auf Handels- und Freundschaftsvertrag, alle anderen Vertragsarten den anderen Majors nicht mehr zur Verfügung (da muss man dann anfangen zu bestechen, klar).

Oder... noch simpler und ich denke auch sinnvoller... es werden einfach die Minornamen im Diplomatiebildschirm so dargestellt, wie die entsprechenden Vertragstypen... das müsste für eine gute Übersicht reichen, ohne den Spionen Arbeit abzunehmen :D
(edit: da sind jetzt nur die eigenen Verträge gemeint, die man mit den Minors abschließt, nicht die der anderen Majors)

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2055
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Dennis0078 » Sonntag 15. Mai 2011, 10:30

wäre es da nicht günstiger die Einfärbung entsprechend der eigenen Verträge mit der Rasse zu gestalten.
auch Unterworfen usw. so würde man wenigstens das sehen.
Rassen bei denen zur Zeit keine Verträge möglich sind da sie von andern Rassen unterworfen oder vermitgliedert wurden. etwas transparenter gestalten.

Benutzeravatar
Amun
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 264
Registriert: Samstag 13. November 2010, 15:59
Wohnort: Europa

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Amun » Sonntag 15. Mai 2011, 14:45

Amun hat geschrieben:... es werden einfach die Minornamen im Diplomatiebildschirm so dargestellt, wie die entsprechenden Vertragstypen...
Genau das hab ich im letzten Absatz gemeint. :)
Das mit dem transparenter wäre auch prima.


Sonst sind mir beim spielen in den letzten Tagen weiter Sachen aufgefallen, die ich als Anregung geben möchte:

A) Infos über Kriegsausbrüche bzw. Kriegsende zwischen zwei Parteien anzeigen lassen (wenn beide Parteien bekannt)
B) Info, wenn ein Minor eine Mitgliedschaft mit einem Major eingeht bzw. löst (wenn beide Parteien bekannt)
C) Anzeige der Summe der Kampfkraft einer Flotte im Tooltipp-Fenster
D) Kapazität eines Transporters im Tooltipp-Fenster anzeigen (aktuell sieht man die erst, wenn man Truppen bzw. Waren transportieren möchte)

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Andi47 » Sonntag 3. Juli 2011, 11:41

Viennaviper hat geschrieben: Auch freue ich mich auf hoffentlich kommende diverse Komplett-Mods (Startrek, Babylon5, Perry Rhodan, etc.), ich selbst kann sowas ja leider nicht!
[offtopic]

Ist sowas eigentlich erlaubt (wenn man die Graphiken (Gebäude, Schiffe, ...) selbst erstellt)? Ist es z.B. für einen möglichen Perry Rhodan-Mod erlaubt, Völkernamen wie "Arkoniden", "Mehandor", "Akonen", "Topsider" zu verwenden?

[/offtipic]

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Bedienungselemente

Beitrag von rainer » Sonntag 3. Juli 2011, 13:25

schau doch mal hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... title=Mods
Die Mods sind rein privat, sind also kein offizielles BotE-Produkt! Copyrights bitte bei MODs zu beachten.
Die Mods selbst dürfen nicht auf Servern des BotE-Projekt wie z.B. im Forum hinterlegt sein. Verlinkungen auf andere, private Download-Quellen sind erlaubt.
Copyrights beachten heißt, dass Du natürlich die PerryRhodan-Copyrights beachten mußt (und die von BotE - also darauf hinweisen, dass es ein MOD von BotE ist).

Solange Du mit dem PerryRhodan-Mod nicht Geld scheffeln willst und nicht an tausende Leute verteilst, sollte es kein Problem sein...

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Andi47 » Sonntag 3. Juli 2011, 13:37

rainer hat geschrieben:schau doch mal hier http://birth-of-the-empires.de/wiki/ind ... title=Mods
Die Mods sind rein privat, sind also kein offizielles BotE-Produkt! Copyrights bitte bei MODs zu beachten.
Die Mods selbst dürfen nicht auf Servern des BotE-Projekt wie z.B. im Forum hinterlegt sein. Verlinkungen auf andere, private Download-Quellen sind erlaubt.
Copyrights beachten heißt, dass Du natürlich die PerryRhodan-Copyrights beachten mußt (und die von BotE - also darauf hinweisen, dass es ein MOD von BotE ist).

Solange Du mit dem PerryRhodan-Mod nicht Geld scheffeln willst und nicht an tausende Leute verteilst, sollte es kein Problem sein...
Danke! (mal sehen, wie weit ich überhaupt komme...)

Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man Planetensysteme, Minors, ... moddet? Kann man die max. Bevölkerungszahl eines bestimmten Planeten in einem bestimmten System beim Modden frei wählen, oder ist das "stufenweise" vorgegeben (winzig, klein, mittel, etc...)?

Benutzeravatar
Revisor
Offizier
Offizier
Beiträge: 156
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 15:37

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Revisor » Sonntag 3. Juli 2011, 14:36

Minors kann man über den Raceeditor verändern. Die Startsysteme der Majorraces kann man mit der Alpha 6.1 leider nur über Veränderungen am Quellcode ändern.

Benutzeravatar
rainer
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2897
Registriert: Mittwoch 12. September 2007, 10:57

Re: Bedienungselemente

Beitrag von rainer » Sonntag 3. Juli 2011, 16:44

am besten, Du siehst Dir mal Puste's Void-MOD an und was er dort beschrieben hat. http://birth-of-the-empires.de/phpBB3/v ... =46&t=1676

Andi47
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 429
Registriert: Samstag 25. Juni 2011, 10:47

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Andi47 » Montag 4. Juli 2011, 19:07

Revisor hat geschrieben:Minors kann man über den Raceeditor verändern. Die Startsysteme der Majorraces kann man mit der Alpha 6.1 leider nur über Veränderungen am Quellcode ändern.
Schade. Ist geplant, in einer späteren Version die Startsysteme mod-bar zu machen?

Bei einem Perry-Rhodan-Mod müsste man schon allein das Solsystem modifizieren (Merkur - Klasse F (im Perryversum gibt's dort Raumstationen und ein paar Siedlungen), Venus - Klasse L(!); wenn man das Solsystem von vor 52000 Jahren nimmt (Volk "Lemurer"), müsste man zwischen Mars und Jupiter noch einen Klasse Q-Planeten einfügen), auch bei den anderen Völkern gibt's bezüglich der Heimatsysteme Vorgaben, wie die ausschauen.

Interessant wären die Stardust-Terraner (eine terranische Kolonie in einer fernen Galaxie, die sich ziemlich eigenständig entwickelt) als spielbares Volk. Deren Heimatsystem sähe (von innen nach außen) etwa so aus (Quelle für die Vorlage: http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Sta ... nsystem%29):

I - klein, Klasse F, Deritium vorhanden, Kristallbonus 50%
II - klein, Klasse F, Deritium vorhanden, Kristallbonus 75% (Anmerkung: das Deritium und die Kristallboni sollen die reichen Hyperkristallvorkommen im Leerraum zwischen den beiden Planeten repräsentieren)
III - erdgroß, Klasse O, ggf. mit Deuteriumbonus
IV - erdgroß, Klasse M (tropisches Klima; 2-3 Tage nach Ankunft der ersten Siedler stand die erste (provisorische) Stadt)
V - ca. doppelt so groß wie die Erde, Klasse M (relativ kühles Klima)
VI - ca. erdgroß, Klasse M (oder P, bereits terraformt) (kaltes Klima, erdähnliche Atmosphäre)
VII - ca. marsgroß, Klasse K, rohstoffreich (Bonus auf Titan und / oder Duranium), Deritium vorhanden (letzteres sollte eigentlich auf einem erdgroßen Klasse N-Mond von Stardust VIII sein, aber im Spiel gibt's leider keine Monde)
VIII - Klasse T (Gasüberriese)
IX - Klasse J
X - XIII: Gasriesen, Neptunähnlich
XIV - Klasse P (kann man im Spiel marsgroß machen, da dort draußen noch ca. 10 andere mondgroße Eisbrocken herumschwirren)

Benutzeravatar
Revisor
Offizier
Offizier
Beiträge: 156
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 15:37

Re: Bedienungselemente

Beitrag von Revisor » Montag 4. Juli 2011, 19:35

Andi47 hat geschrieben: Schade. Ist geplant, in einer späteren Version die Startsysteme mod-bar zu machen?
Ja, wahrscheinlich wird dieses Feature in der nächsten Version(wann immer die erscheint) enthalten sein! :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Spielsteuerung“