Schwierigkeitsgrad einstellen (geht per bote.ini)

Hast du eine Anfängerfrage zum Spiel oder benötigst Starthilfe, so stelle deine Frage in diesem Bereich
BlackSheep
Zivilist
Zivilist
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 1. Januar 2008, 22:10

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von BlackSheep » Montag 18. Februar 2008, 11:39

danke.
ich wusst ja nicht mal von dem handbuch :)

Voyager
Offizier
Offizier
Beiträge: 129
Registriert: Donnerstag 17. Juli 2008, 14:13

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Voyager » Freitag 18. Juli 2008, 12:40

Hallo

Erstmal dickes Lob an alle die an diesen Projekt arbeiten.BTF 1 war mein Game nur irgendwann war es zu einfach egal welche Spielstärke.BTF 2 omg ich packs nicht die vielen Neuerungen und kleinigkeiten einfach goil das rockt und hab mühe und Not zu überleben.
Eine Frage habe ich wo stelle ich den Schwierigkeitsgrad ein?Im Handbuch nix gefunden sorry

Thx

Voyager

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Malle » Freitag 18. Juli 2008, 12:45

in der stbof, halt, bote.ini ;) (steht im ersten Post hier, wenn du genau hinschaust)

Voyager
Offizier
Offizier
Beiträge: 129
Registriert: Donnerstag 17. Juli 2008, 14:13

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Voyager » Freitag 18. Juli 2008, 18:53

Ok gefunden Danke.

stepfel
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 21. März 2009, 10:29

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von stepfel » Sonntag 22. März 2009, 19:37

Hallo, bin neu hier - echt ein tolles SPiel - vor allem weil es im Gegensatz zu BOTF auch mal
unter VIsta64 läuft!

Mein Problem: Trotz änderung in der bote.ini auf BABY scheint sich an der schwierigkeit nichts zu ändern.

Alle anderen Einstellungen wie Music=off haben auch kenen Effekt!

Im neuen (vorläufugen)Handbuch steht auch gar nichts über die BOTE.ini!

Muß die ingame irgendwie eingelesen werden?

MfG
Stefan

Grammaton Cleric
Offizier
Offizier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 25. Juni 2007, 19:51

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Grammaton Cleric » Montag 23. März 2009, 10:24

Hast du die Einstellungen auch gespeichert ?

Falls du mehrere BotE Versionen instaliert hast, hast du da auch die richtige gewählt ?

stepfel
Junior Kadett
Junior Kadett
Beiträge: 6
Registriert: Samstag 21. März 2009, 10:29

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von stepfel » Dienstag 24. März 2009, 23:07

Hi!

Ich habe nur eine BotE.ini aufm Rechner:

MUSIC=OFF
HARDWARESOUND=OFF
USERNAME=Stepfel
AUTOSAVE=ON
SHOWTRADEROUTES=ON
DIFFICULTY=BABY
SMOOTHSCALING=ON
MUSICVOLUME=0.3
SMOOTHGALAXY=OFF
SOUND=ON

Wenn ich den Refit Patch installiere wird das Spiel einmalig mit den obigen Einstellungen gestartet!

Beim nächsten normalen Start ist der Speilername wieder der Vista64-Anmeldenamen. Ebendso die Musik ist wieder da.

Abhilfe wäre, wenn ich vor JEDEM spiel den patch installiere ;(

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Dennis0078 » Mittwoch 25. März 2009, 19:57

Hi stepfel

Ich weiß leider auch nicht warum sich die Einstellungen bei dir immer zurücksetzen.
Wenn nicht, wenn es gar nicht geht, vielleicht wartest du einfach noch ein bisschen.
In den nächsten Wochen soll wohl die Neue Version Alfa 5 rauskommen.
eventuell bestehen dann diese Probleme nicht mehr.

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von master130686 » Mittwoch 25. März 2009, 20:18

In den nächsten Wochen soll wohl die Neue Version Alfa 5 rauskommen.
Das hoffe ich zwar auch, aber irgendwie glaube ich das erst wenn ich es sehe - immerhin war die Alpha5 auch schonmal für Dezember/Weihnachten geplant.
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Crovax
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 1. November 2009, 14:28

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Crovax » Sonntag 29. November 2009, 16:27

master130686 hat geschrieben:
In den nächsten Wochen soll wohl die Neue Version Alfa 5 rauskommen.
Das hoffe ich zwar auch, aber irgendwie glaube ich das erst wenn ich es sehe - immerhin war die Alpha5 auch schonmal für Dezember/Weihnachten geplant.
*push*
Skepzis ist wohl gesund :-)
Ich bin mal so verwegen und Frage, wann in etwa A6 rauskommt? In ~1 Jahr oder doch schon in ein paar Monaten? (Bugfixing über eine refit mal ausgenommen)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Malle » Sonntag 29. November 2009, 16:36

ganz sicher nicht in ein paar Monaten. Zuerst kommt ein patch für die Alpha5 und der Rest ist noch nicht genau definierbar. Gerade weil der Netzwerkcode noch nicht absehbar ist, wie lange es dauert, ihn entsprechend so zu verbessern, dass Rückmeldungen und taktische Kampfoptionen wie man sie aus BotF kennt möglich sind. Das kann man jetzt noch nicht sagen.

sandnix
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 12:21

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von sandnix » Mittwoch 16. Dezember 2009, 14:43

Hab das Gefühl, wie an anderer Stelle schon geschrieben,

dass easy zu einfach und normal schon zu schwer ist.
Halte mich net für nen totalen Versager/Anfänger, aber bei normal is einfach nix zu machen. Gegen Techlevel 5 werd ich gebasht ^^

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von MTB » Mittwoch 16. Dezember 2009, 15:00

Wie sieht grob Deine Strategie aus?
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Crovax
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 75
Registriert: Sonntag 1. November 2009, 14:28

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von Crovax » Mittwoch 16. Dezember 2009, 16:34

Die Schwierigskeitsgrade sollten ungefähr folgende Relation haben:
baby->easy: +33% "bessere" KI, bzw eine, die besser/schneller arbeitet
easy->normal: +50% -"-
normal->hard: +50%
hard->impossible: +66%

Da es Leute gibt, die auf den höheren Schwierigkeitsgraden (>=hard) überleben, bin ich gegen eine Verringerung der Schwierigkeiten. Gerade das macht bote ja interessant.

Man könnte mehr Schwierigkeitsgrade einfügen (wie nennt man die dann?), allerdings ist es ja schon recht feingranular. Ggf. auch eine Eingabe eines Parameters (Zahl) *g*. [Dürfte im aktuellen Code ja kein weiteres Problem sein, und dann gegen eine 0.05 KI spielen *haha*].

Wenn Du EASY einfach findest, solltest Du durch eine leichte Verfeinerung Deiner Taktik bei NORMAL zumindest mit etwas Aufwand überleben können.

sandnix
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 11. September 2007, 12:21

Re: Schwierigkeitsgrad einstellen

Beitrag von sandnix » Mittwoch 16. Dezember 2009, 18:11

Ich versuche schnell zu expandieren.
Dabei baue ich erstmal n paar Fabriken auf Terra, forsche Antrieb auf 3, dann Bio, dann Bau auf 1, von da an immer nacheinander bis alle auf 2 sind (-> Spezialforschung).

Ab 10 Runden Dauer bau ich Kolonieschiffe, 1-2 Außenposten.
Wenn ich feindliche Schiffe schon sehe, bau ich Außenposten auf eine Kolonie und befestige die, ein paar AT (2-3), dann bau ich weiter aus.

Das Problem ist, dass man als Terraner eigentlich kaum zum Forschen kommt.
Der Geheimdienst ist so miserabel, dass ich selbst mit viel Anstrengung ständig auf die Fresse kriege, oder eben viel investieren muss um ihn draußen zu halten.
Dann expandieren die Computer extrem schnell.

Sie bestechen sehr aggressiv kleine Rassen. Ich hab mir fast 100 Runden lang ein Duell mit den Rotharianern geliefert, aber obwohl die Rassen schon lange bei mir waren, gabs keine Chance.
Da is einfach nix zu machen, weil man gleichzeitig auch noch scheinbar extrem viel weniger Geld hat als die KI.

Wenn ich dann anfange eine Flotte aufzubauen, meißtens basierend auf AT mit Doppelhülle, wenn ich früh die Omegas treffe, gefolgt von (defensiv orientiert) schweren Zerries mit Duraniumdoppel.

Folgende Beobachtungen:

Die KI hat immer 3 mal so viele Schiffe minimum.
Dabei expandiert sie schneller
hat mehr Geld
forscht schneller
UND hat extrem starken Geheimdienst.

Ich hab mal mein bisher erfolgreichtes Terranerspiel angehängt.
Da gehts mir zwar recht gut, aber ich verlier meine ganzen kleinen Rassen chancenlos.
Das ist derart frustrierend ^^

Übrigens: als ich damals die Rotharianer in der Refit 4 probiert habe, war das Problem ähnlich massiv.
Bei Moo2 gibt es viele Möglichkeiten zu "agieren" und alle funktionieren.
Aber bei BotE scheint es nur ein Geheimkick zu geben und ich komm net drauf. Zumindest gegen KI.
Dateianhänge
Terraner.sav
(119.04 KiB) 149-mal heruntergeladen

Antworten

Zurück zu „game tips and newbie questions“