Upgrades nicht in Bauliste

Hast du eine Anfängerfrage zum Spiel oder benötigst Starthilfe, so stelle deine Frage in diesem Bereich
Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Donnerstag 17. Dezember 2009, 14:44

Was stört Dich an dem Vorschlag, 60 Namen auszudenken? Der Erweiterungsaufwand für Tech>10?
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Malle » Donnerstag 17. Dezember 2009, 15:17

z.B., aber auch die Unübersichtlichkeit in der Bauliste:"Moment, war Standard Fabrik jetzt früher Typ 2 oder 3 und was war noch mal besser, Komplexrobotik-Farm oder Nanozyten-Farm? (Hat Relevanz wenn man bedenkt, dass verschiedene Systeme mit verschiedenen Ausbaustufen in einem Imperium zeitgleich existieren und man vll. ein System schnell suchen möchte, was man auf Intel ausbaut z.B.) Mit den Levelzahlen oder mit Techangaben hintendran in Klammern als Kompromisslösung bleibt die jetzige Übersichtlichkeit erhalten. Wenn das mit den Techleveln hintendran in Klammern so in die buildings.data eingetragen wird, warum nicht? Muss sich nur jemand dransetzen. Aber bitte vorher Bescheid sagen, es gibt intern bereits eine verbesserte buildings.data, ich möchte da die Änderungen nicht noch einmal durchführen, die würde derjenige dann bekommen.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Donnerstag 17. Dezember 2009, 16:07

Ich kann Deine Argumentation nicht ganz nachvollziehen - wenn Du upgradest, wird doch immer die nächstmögliche bessere Variante gebaut.
Haben denn minors, wenn sie nicht meinem Major-"Typus" entsprechen, dann andere Werte für Gebäude vergleichbarer Techlevel?
Bsp: mein Forschungsgebäude Typ 3 bringt 30 FP, Minor Typ 2 (auf Techlevel 3 baubar) bringt 28?

Aber selbst wenn dem so sein sollte, siehst Du doch bei der Gebäudeerklärung beim auswählen in der Bauschlange, was das Gebäude bringt (ohne Boni berechnet, nehme ich mal an)
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Malle » Donnerstag 17. Dezember 2009, 16:17

es geht mehr darum sofort beim Durchschalten zu sehen, auf welcher Techstufe ein System ausgebaut ist ohne in die Bauliste sehen zu müssen ob ein Upgrade verfügbar ist. Man hat ein besseres Gefühl für den Ausbaustand seines Imperiums insgesamt und wie gesagt, was oben in meinem letzten Post in Klammern steht. Ich schaue nur sehr selten auf den Output, 25x Typ 4 Forschungslabor sagt mir auf den ersten Blick mehr (relativ zum Ausbaugrad meiner anderen Systeme, ich bevorzuge den relativen Blick wenn ich meine Systeme manage/optimiere und Arbeiter zuweise). Das ist natürlich eine Umgewöhnungssache, aber ich frage mich ob dann die Verwirrung über die "halbierten" Levels nicht weniger ins Gewicht fällt als eine völlige Abkehr von Techleveln oder Zahlen in den Gebäudenamen.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Donnerstag 17. Dezember 2009, 16:31

Verstehe. Wär's dann nicht noch einfacher, wieder direkt zu koppeln und Gebäude einfach auszulassen? Dann haben die Hahnur halt
primitive Farm
Farm Typ 1
Farm Typ 3
Farm Typ 5
Farm Typ 7
Farm Typ 9
Da sind dann zwar Loecher drin, aber Du musst nicht mehr nachdenken, und der Vergleich mit minors ist auch direkt möglich.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Malle » Donnerstag 17. Dezember 2009, 16:57

das hatte ich initial eigentlich auch gedacht, dass wir das so machen aber ich glaub master hat das übernommen und so implementiert wie es jetzt ist (was nebenbei logischer ist, da ansonsten Leute vll. den fehlenden Zwischentyp als bug sehen würden). also wie man's dreht und wendet, die Abkehr vom strikten BotF-Standard hat hier ein kleines Übersichtsproblem geschaffen.

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Donnerstag 17. Dezember 2009, 17:41

Also kommen wir wieder auf Deinen Vorschlag Gebäudename (<Techlevel>) zurück.
Wobei das dann so aussehen könnte:
Forschung
Theoriefabrik (8)
* * * * * *
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Malle » Donnerstag 17. Dezember 2009, 18:23

das wäre die einzige Alternative, wobei ich nicht sicher bin ob es besser ist, weil es deplatziert und aufgesetzt wirken könnte. Müsste man im Screenshot und Spiel sich genauer betrachten. Es darf eben die ominöse Spielimmersion nicht stören ;).

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Sir Pustekuchen » Donnerstag 17. Dezember 2009, 19:10

Einfach so lassen wie es ist ;-) Wenn man es nicht ausbauen kann, dann ist es eben so. Ich denke alles andere würde der Atmposphäre nicht gut tun und auch nicht schön aussehen. Man sollte manchmal nicht alles so kleinlich mathematisch hinterfragen sondern einfach spielen^^

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Freitag 18. Dezember 2009, 09:10

Eigentlich diskutieren wir die Zugänglichkeit der Benutzerschnittstelle und suchen nach einer 'netten' Möglichkeit, die 'hier ist Aufbau vonnöten' Information zu transportieren.
Früher ergab sich das von selbst Dank des 1-1 mappings Gebäudelevel - Techlevel.
Nachdem das weggefallen ist, machen wir uns halt Gedanken über eine Alternative.
Ich sehe da nichts von wegen 'kleinlich mathematisch hinterfragen'.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 18. Dezember 2009, 09:39

Gegen eine Diskussion habe ich auch nichts. Nur möchte ich eben auch nicht das BotE zu einem "Excel Spiel" wird, in dem Zahlen mehr bedeuten als Spielatmosphäre. Ein Beispiel wären Schiffsstärken und Output von Gebäuden. Natürlich kann man da jeden Wert vergleichen und dann immer das beste bauen. Ob dies aber auch am atmosphärischsten ist mag ich bezweifeln.

Natürlich hast du Recht, dass an der Übersicht gearbeitet werden sollte und das dort keine Information verloren gehen sollten. Das jetzige System wirkt manchmal etwas verwirrend, das muss ich zugeben. Den Vorschlag mit dem Techlevel halte ich für zu unübersichtlich und ebenfalls für Anfänger verwirrend. Bliebe noch die Möglichkeit bestimmte Stufen zu überspringen, also
primitive Farm
Farm Typ 1
Farm Typ 3
Farm Typ 5
Farm Typ 7
Farm Typ 9
,
aber da haben wir Löscher. Folge: Bugmeldung und schlechtere Atmosphäre wenn man diese Rasse spielt. Der Spieler wird sich fragen wo ist eigentlich Farm 2? Wieso kann ich die nicht bauen und sofort auf Typ 3 upgraden. Beim jetzigen System hat er nicht das Problem. Das Problem tritt nur auf wenn man Systeme erobert und Minors vermitgliedelt, also nicht ganz so wild. Denn alle eigenen Systeme spielen sich übersichtlich und alles ist konsistent. Eine Möglichkeit wäre irgendwann die Äquivalenzgebäude der eigenen Rasse per Tooltip anzuzeigen. Das macht die Bauliste nicht zu überfüllt und beherbergt trotzdem alle Infos. Dann hat man einen schnellen Vergleich.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Malle » Freitag 18. Dezember 2009, 10:15

vll. könnten wir noch einen "Minor vermitgliedet"-Eventbildschirm (irgendein Feuerwerksbild oder ein feierlich unterzeichneter Vertrag etc.) einbauen und dort und beim Invasion Success eine kleine Auflistung (falls nicht identisch) der neu baubaren Gebäude und darunter ihrer Äquivalente auflisten.

off-topic: beim Invasion failed Bildschirm fehlt noch ein "x Mrd. wurden bei dem Bombardement getötet.", vll. dahinter noch eine Angabe über die Reaktion der eigenen Bevölkerung wie im Nachrichtenfenster.

Bild

Benutzeravatar
MTB
Flottenkapitän
Flottenkapitän
Beiträge: 683
Registriert: Donnerstag 12. Juni 2008, 15:37
Wohnort: Frankfurt

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von MTB » Freitag 18. Dezember 2009, 15:43

Am atmosphärischsten fände ich dann rassenspezfisiche Gebäudenamen ohne Zahlenangaben. Der Nachteil dabei: zum direkten Vergleich muss man den output/Gebäude ansehen (könntest Du den in der Übersicht angeben? Analog zu neugebauten, zu bestehenden Gebäuden sowas wie 23Nahrung/Farm?).
@Excel: vielleicht bin ich einfach nur zu doof zum spielen, aber auf Normal ohne den Versuch der Optimierung zu spielen wird oft im Spielergrab enden. Genial wäre es, die nötigen Informationen so zu übermitteln, dass die Atmosphäre nicht gebrochen wird und trotzdem "besser/schlechter" Vergleiche möglich sind.
Besser ein lebender Feigling als ein toter Held

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Upgrades nicht in Bauliste

Beitrag von Dennis0078 » Freitag 18. Dezember 2009, 18:51

wegen mir müsste da überhaupt keine Zahl stehen.
Fabrik heißt immer Fabrik und wenn ein Ausbau möglich ist, steht eben Fabrik verbessern da oder ausbauen da.
man erkennt ja an den Industriepunkten was eine Fabrik leistet.

Antworten

Zurück zu „game tips and newbie questions“