Random Event und sonstige Bilder

In diesen Bereich gehören alle Themen, die bei der Entwicklung etwas mit Grafik und Design zu tun haben
Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Sir Pustekuchen » Donnerstag 4. März 2010, 09:18

Ich finde Wetterkontrolle2 besser. Da hat man eher einen Bezug zur Oberfläche und somit zum Wetter auf dem Planeten. Das andere ist aber auch nicht schlecht.

Zu den Layern: Es wäre toll, wenn diese sich exakt an den bisherigen Layern (bisherige Eventgrafiken) orientieren würden. Also Liniendicke und -farbe, Transparentwert usw.. Es sollte schon alles homogen wirken. Wenn die Bilder alle grob fertig sind baue ich sie als Zufallsereignisse ein. Solange es relativ überschaubare Ereignisse sind, deren Vor- und Nachteile statisch schnell berechnet werden können (z.B. Creditgewinn, Erdbeben usw), lassen sich diese auch schnell einbauen.

Speziell bei Bildern wie der "Erbschaft" würde sich so ein schwacher Glow-Effekt auf dem Bild gut machen. Diesen habe ich auch schon für fast alle anderen Grafiken verwendet. Ich finde der bringt so eine eigene BotE-Stimmung rein. Dieser Effekt geht in Paint.NET per "Porträt weicher machen" und "Leuchten". Bei den Parametern muss man dann etwas rumspielen, so dass es stimmig ausschaut. Aber ansonsten, top Arbeit!

PS: Das Bild zum Kampf läßt sich nicht anzeigen. Link kaputt.

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Donnerstag 4. März 2010, 18:14

Das Gebäudebild für die Wetterkontrolle hab ich mal ausgewechselt damit es sich besser in den Stil einpasst, Paint.net lade ich gerade herunter und sehe mir den Glow-Effekt mal an :)

Wegen der Layertransparenz wär es toll wenn ihr ein Bild wie Erstkontakt oder Research als original hättet damit ich die Farb- und Transparenzwerte genau übernehmen kann. Wie gesagt mit den Schriftboxen hab ich mich noch nicht so stark auseinandergesetzt ;)

Den gebrochenen Link hab` ich repariert, das ist wohl passiert als ich die Bilder in der Größe geändert und entsprechend umbenannt hab`.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Donnerstag 4. März 2010, 18:26

Bei San Monku findest du das Original für den Koloscreen, hier das für den Techscreen. Andere Originale (ohne Textbox) findest du auf http://svn.star-trek-games.com/birth/ (die ganzen png Dateien dort). Manch eins davon kann man sicher für einen Terroranschlag oder Guerillaattacke Event benutzen oder einen Putsch.

Die Original gimp Dateien bzw. Filtereinstellungen für die Textboxen müsste puste dir geben können.

Edit: Ich hab noch ein paar Sachen aus unserem internen Hintergrundbilderthread aufstöbern können: http://www.gatetonowhere.de/gallery/cat ... d=1&page=4 (Bilder dort sind frei für nicht-kommerziellen Gebrauch) und ein Asteroidenfeld:
Dateianhänge
Another_Asteroid_Field_by_bunky1190.png
Another_Asteroid_Field_by_bunky1190.png (409.88 KiB) 3555 mal betrachtet

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Donnerstag 4. März 2010, 19:44

Super Malle danke für die Links :)

Mir geht es halt wie gesagt um die Werte, es soll ja schon etwas mehr aus einem Guss wirken, ich meine das Weiß ist wohl solide und die Pixelgröße kann ich abmessen, aber das Schwarz der Boxen scheint halbtransparent zu sein, da wäre halt der Wert wichtig.

Den von Sir Puste angesprochenen Wärmeeffekt finde ich genial :D habs eben mal mit
1 / 0 / 7
über die Erbschaft laufen lassen, das macht schon was her.

Puste wenn du da noch wüsstest welche Einstellungen du benutzt hast wäre das praktisch, ansonsten muss ich bissl rumprobieren um zu sehen wie es mit den vorhandenen Event-Bildern harmoniert.
Das Erbschaftsbild mit dem Leuchteffekt

Mit den Werten 1/5/15 wirkt es halt noch weicher:
Das Erbschaftsbild mit dem Leuchteffekt

Ich find`s ja immer spannend, dass es in jedem Bildbearbeitungsprogramm anere Filtermöglichkeiten gibt, sicher hätte ich den Effekt mit Photoshop auch irgendwie simulieren können, aber das wäre wohl wesentlich mehr Aufwand gewesen als ein par Knöppe zu drücken und die stärke einzustellen ;)


[Die Edith mal wieder]

Ist es eigentlich machbar, für das selbe Event unterschiedliche Bilder zu nehmen, je nach dem welcher Fall eintritt? Gerade beim Deserteur und bei der Rufentwicklung ist es durch die gegensätzlichen Effekte die das Event haben kann schwierig alles in einem Bild unterzubringen.

Vielleicht könnte man es auch aufspalten in Überläufer und Deserteur bzw beim Rufzuwachs sowas wie "Durch Eure strahlenden Errungenschaften blabla" und bei Rufminderung mehr den Diplomatischen aspekt wie es in Botf war, "Durch einen Fehler eines unserer Diplomaten bei einem wichtigen Empfang...blabla" ;)

[Die Edith hat fertig]

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Sir Pustekuchen » Donnerstag 4. März 2010, 22:33

Okay, hier sind erstmal die Daten für die Layer im Paint.NET:

- Werkzeug: abgerundetes Rechteck mit "Gefüllte Formen mit Konturen zeichnen" (Antialiasing aktiviert)
- Pinselstärke: 3, Fülleffekt: Volltonfarbe
- Primärfarbe: Weiß (RGB: 255,255,255)
- Sekundärfarbe: Schwarz mit Transparenz (RGB: 0,0,0) Tranparenz auf 150

Dann einfach den Layer malen. Sollte exakt so ausschauen wie bei den jetztigen Events.
Ich habe die Layer immer in einer extra Ebene gezeichnet, so konnte ich das Originalbild weiter bearbeiten, z.B. mit Effekten, ohne die Layer mit einzubeziehen.
Ist es eigentlich machbar, für das selbe Event unterschiedliche Bilder zu nehmen
Ja, dann ist es aber nicht mehr das selbe Event. Also Rufentwicklung positiv und Rufentwicklung negativ wären unterschiedliche Events.

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Freitag 5. März 2010, 01:41

Sir Pustekuchen hat geschrieben:
Ist es eigentlich machbar, für das selbe Event unterschiedliche Bilder zu nehmen
Ja, dann ist es aber nicht mehr das selbe Event. Also Rufentwicklung positiv und Rufentwicklung negativ wären unterschiedliche Events.
Hm dann wäre es vielleicht keine gute Idee das zu trennen, sonst läuft man vielleicht Gefahr in der selben Runde beide Events zu haben, das artet dann ganz schön in Aufwand aus. Da schau ich lieber Mal ob ich es doch in einem etwas neutraleren Bild zusammenfassen kann.
Dank dir für die Werte, ich werd übers Wochenende dann meine sporadisch vorhandenen Boxen rauspicken und auf allen Bildern die richtigen Layer einfügen.

Es gibt auch wieder ein Update für >>Ressourcen in neuem System einsäckeln<< :
Version 1
Version 2

Version 1 kommt ohne fremde Bilder aus, Version 2 finde ich dafür etwas stimmiger was den System-aspekt angeht.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Freitag 5. März 2010, 08:03

Links unten die Computerecke passt perspektivisch nicht so ganz ins Bild ;).

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Freitag 5. März 2010, 14:24

Malle hat geschrieben:Links unten die Computerecke passt perspektivisch nicht so ganz ins Bild ;).
Ich weiß :(

Daran arbeite ich schon länger, Bilder perspektivisch zu drehen anstatt irgendwie zu zerren, hab` nur noch keine möglichkeit gefunden es umzusetzen, ich schätze das geht nur mit echten 3d objekten nebst 3d-Software. Ich arbeite weiter dran, wenn ich es nicht schaffe, muss ich die Ecke mit was anderem füllen.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Freitag 5. März 2010, 14:34

Mit Gimp kann man auch nur per Perspektivisch Zeichnen von Hand rumverzerren. Das klappt mit etwas Übung eigentlich ganz gut. A propos, in den Credits findest du den Ursprungsautor der Grafiken. Das Computer-Bild ist von magneto1969 und auf seiner deviantart.com Seite findest du Originale in all seinen "Packs", die er anbietet, die 1. höhere Auflösung haben und 2. mehrfach in verschiedenen Perspektiven aufgenommen wurden. Das könnte hier weiterhelfen.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Freitag 5. März 2010, 19:57

puste oder master, könnt ihr die Originale (400x300 Auflösung) der Majorrace Schiffe nochmal auf den svn Server hochladen? Irgendwie muss ich die zip Datei aus Versehen mitgelöscht haben. Die könnte nämlich Maeniel gut gebrauchen für diverse Eventbilder, er muss dann ja nur das Hintergrundschwarz transparent machen und den Wärmefilter aus Paint.NET drüberlaufen lassen um genau das gleiche Aussehen wie im Spiel zu erreichen.

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Freitag 5. März 2010, 20:21

Etwas größere Grafiken wären Klasse, hatte nicht erwartet dass ihr die Schiffsbilder in größer habt, sonst hätte ich gefragt :D

Es scheint so als ob magneto1969 seinen Account bei Deviantart stillgelegt hat, konnte die Bilder der PC-Console nicht finden, nur in einem Bild "The Bridge" waren sie eingebaut, aber als Solobild war nichts zu finden.

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Samstag 6. März 2010, 09:39

ja, es gibt sie wohl nur noch für deviantart.com Mitglieder bei einem anderen user dort, melange-irgendwas, steht bei magneto1969-stock in seinem Profil. Der Pack heißt Scifi-console pack.

Die Schiffe waren früher in einer ShipsPNG.zip Datei auf dem svn Server gespeichert (oder wars ShipsBMP ich weiß es nicht mehr). Master müsste sie einmal gesichert haben, aber nur puste hat außer mir Zugang auf den Server, vll. hat er sie auch noch.

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4181
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Sir Pustekuchen » Samstag 6. März 2010, 12:52

Also ich habe nun wirklich fast alle zips, aber das fehlt mir leider. Ich kann höchstens noch die alten Email mit Atrocities durschauen, da hat er mir die Originalen als Anhang geschickt. Aber wenn master noch im Besitz ist...

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Malle » Montag 8. März 2010, 16:34

wer sucht, der findet. In einem zip hatte ich noch die Schiffe alle versteckt gehabt. Das ist auch eine neuere Version der ursprünglichen Schiffsgrafiken weil ich dort alle transparent gemacht und auch als 200x150 png mit abgespeichert habe. puste, kannst dir die Version ziehen, die ist auf jeden Fall aktueller als die alte: http://svn.star-trek-games.com/birth/SchiffePNG.zip

Maeniel, du kannst hierbei auch gerne Schiffe aus dem "Mercenaries"-Ordner nehmen, die eignen sich gut für Piratenschiffe etc. bzw. sind nicht so bekannt wie die in-game Schiffe. Wirkt dann auf manchen Random Event Screens evtl. besser.

Maeniel
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 89
Registriert: Montag 9. Juli 2007, 00:37

Re: Random Event und sonstige Bilder

Beitrag von Maeniel » Samstag 27. März 2010, 09:58

Guggux =)

Es ist vollbracht und ich bin endlich wieder Online. Bin diese Woche umgezogen und es war eigentlich so geplant, dass der neue Telefonanschluss erst angemeldet wird und danach der alte gekündigt,.. aber die Telekom wär nunmal nicht die Telekom wenn sie einmal was richtig machen würde... so war ich also plötzlich offline :(

@Puste und Malle Danke fürs Raussuchen der Schiffsbilder, die sind sicher sehr nützlich (lade sie gerade herunter)

Ich werd mich als erstes mal durchs Forum wühlen und dann wieder ans werkeln gehen :]

Antworten

Zurück zu „Grafik und Design“