Omega Menüdesign

In diesen Bereich gehören alle Themen, die bei der Entwicklung etwas mit Grafik und Design zu tun haben
Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Freitag 2. Januar 2009, 17:06

Wenn jemand Lust hat, Per bei seinem selbstgebastelten Baumenü zu unterstützen (austausch-/modbare Grafik-Dateien befinden sich im ..\bote\graphics\ Ordner), hier das Baumenübild:
Dateianhänge
ome_buildmenu.jpg
ome_buildmenu.jpg (283.69 KiB) 7109 mal betrachtet

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 10:41

so hab mich mal an ein paar buttons probiert hier das ergebniss

auf dem research button habe ich gerade die maus (biga sollte das sein)

der im buildmenu (der blaue) war mein erster versuch für bigi.... der am linken rand ist der neue bigi

wie man sicherlich unschwer erkennen kann habe ich das ganze aus dem hintergrundbild entnommen und halt etwas nachbearbeitet .... ehrlich gesacht frag ich mich immer noch wie man son hintergrundbild hinbekommen soll so das es was aussieht :?

aber naja werde mal schauen das ich vll noch ein oder 2 alternativ buttons bau falls diese nicht zusagen sollten .... wollte ursprünglich eher was in richtung der wellen von racepic machen ... daran werd ich mich dann nochmal probieren

naja könnt ja mal sagen ob und was ihr davon haltet

edit: achja eine frage habe ich noch und zwar ist mir bei den smallbuttons aufgefallen das die han insgesamt 4 haben die confed aber nur 2.... wenn ich jetzt 4 small buttons mache und die so bennene wie bei den hun nur halt für con funktioniert das das auch oder kann ich bei confed einfach nur 2 einfügen?

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. August 2009, 11:31

hast du mit einem Verzerren/Perspektivisch-Zeichnen Tool gearbeitet? Die Unschärfe der Buttons deutet daraufhin. Welches Grafikprogramm verwendest du? Gimp, Photoshop, Paint.NET? Versuch soweit es geht die Schärfe beizubehalten. Ein guter Trick dabei ist, den Button erst einmal doppelt so groß zu malen und dann zu verkleinern mit Nachschärfen.

Der Button sieht soweit ganz gut aus. Biga sollte wenn's geht noch mehr Farb- und Helligkeitsunterschied zum bigi haben (am besten bigi noch weiter abdunkeln statt biga aufzuhellen), damit es leichter ins Auge fällt, wo man grade ist im Menü.

Per hat dieses Design mit Ulead Photosonstwie gemacht. Das Programm bietet anscheinend recht schöne 3D-Verläufe an. Formen und Farbverläufe sind das A und O. Formen kann man sehr gut mittels des Pfadtools machen, wodurch man durch Klicken Strecken vorgibt und diese an Knotenpunkten durch Ziehen krümmen kann.

Die GIMP-Vorlagen für den Hanuhr, Khayrin und Rotharianerskin findest du hier:

http://svn.star-trek-games.com/birth/HeyounDesign.7z
http://svn.star-trek-games.com/birth/KhayrinDesign.7z
http://svn.star-trek-games.com/birth/RotharianDesign.7z

Sonderlich hilfreich werden sie nicht sein, falls du nach Schritt-für-Schritt-Formenenstehung suchst, weil ich in den Gimp-Dateien nur Zunders vorgefertigte Stilelemente und Grafiken so sortiert habe, dass sie nach was aussehen. Aber wie man die einzelnen Balken, Leisten, etc. macht, bzw. wie Zunder die gemacht hat, kann dir nur er sagen. Soweit ich weiß, hat er dafür im großen und ganzen Paint.NET verwendet. Dort kann man Formen basteln und bekommt einen schwarzen Rand um die Form gleich mit geschenkt. Dann kann man per Auswahltool diese Bereiche markieren und mit einem schattenartigen Farbverlauf oder ähnlichem füllen. Das soll ziemlich gut gehen. Eine weitere Möglichkeit sind die Filter (Rauschen->Plasma->Wolken). Die erzeugen schöne zufällige Muster die man anfärben kann. Photoshop, was er auch verwendet hat zum Nachbearbeiten, hat eine ganze Palette an Füllmustern, die zum Ausmalen der Formen geeignet sind.

Die Konfed hat eine enge Schrift. Vll. ist es besser du nimmst den Hanuhrskin als Vorlage und nennst alles nach Han_ um. Dann hast du auch 4 Buttons zur Auswahl. Die Anzahl an Buttons unterscheidet sich manchmal, je nach Anforderungen des Skins.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 12:04

ähh okay :)

atm verwend ich corel... hatte mir gimp und paint.net runter geladen aber damit komm ich noch schlechter klar wie mit corel :(

die unschärfe kommt warscheinlich dadurch das ich das ganze vom hintergrundbild ausgeschnitten habe dann verkleinert... rechte seite dran gewurschtelt habe farbe in die mitte gemacht habe und hier und da alles ein wenig verschmiert habe damit das ganze nicht so "einfarbig" wirkt bzw. die Farbe des Rands an die des "drangewurschtelten" versucht habe anzupassen.... dann das ganze als jpg gespeichert wobei man da noch mal "glättung" benutzen kann und den wert wohl zu hoch eingestellt habe

das problem beim abdunkeln von bigi ist das man die schrift nicht mehr lesen kann (siehe unten den button) und das wollte ich eigentlich verhindern
ne gute kombo für BigA wäre vll die Randfarbe von unten dem (die Krelle) zuverwenden mit der innenfarbe von links dem (die hellblaue)... dann wäre es zwar auch heller gemacht ... aber dadurch das es so krell ist würde es definitiv ins auge stechen ;)

naja werd mich mal weiter versuchen ... hab halt für die 3/4 knöpfe schon alleine gut 3 stunden gebraucht weil ich wie gesacht von sowas eigentlich keine ahnung habe :(

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. August 2009, 12:25

das ist völlig normal, mir gings genauso mit den Khayrinbuttons, die ich selbst erstellt habe (die links in der 6er-Button-Leiste). Zunder hat auch Tage und Wochen an den Menüs gehangen. Einzig Nemesis war in ein paar Tagen mit seinem gesamten Cartarerskin durch ;). Mit der Zeit lernt man das denk ich auch besser. Mit Corel kenn ich mich nicht aus, Corel Draw hatte ich mal vor über 10 Jahren glaub ich auf der Festplatte gehabt, aber außer für Cliparts nicht benutzt.

das i in bigi steht für inactive, a für active, sprich eigentlich sollte i eher dunkel sein und a hell. Das ins Auge stechen meinte ich andersrum, dass es ins Auge fällt, dass da etwas stark abgedunkelt ist, eben wie ein Button der gerade gedrückt wurde und damit nicht mehr im Fokus ist (=active), sondern nur signalisieren soll, ich bin grad gedrückt worden, d.h. eher wie "eingraviert" wirken soll. Wobei man das natürlich auch andersrum sehen kann, dass es hervorgehoben ist. Muss man dann sehen, ob es nicht zu grellbunt wirkt am Ende.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 12:43

ich hab das schon verstanden .... normalerweiße wenn man was Aktiviert geht aber es lämpchen eigentlich eher an ;)

deswegen bin ich persönlich jetzt eher auf heller ausgewesen

hatte auch bei dem bigA kleine linien eingefügt als hätte jemand so fest auf den knopf gehauen das er an den rändern etwas gesprungen ist ... aber naja die unschärfe hat die quasi wieder weg gemacht :?

naja hab jetzt erstmal alles auf die hun umgeschrieben und den ersten button jetzt schon mal wieder etwas schärfer bekommen. Werd mich sobald ich nachher zeit habe mal an die restlichen buttons machen und diese nochmal überarbeiten und das ganze dann nochmal zusammen mit den Smalls hier rein posten sobald ich die fertig habe

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. August 2009, 12:47

auch keine schlechte Idee mit dem Draufhauen ;). Gerade weils ein eher "liquides" Design ist, darf da schon mal etwas "Gelmasse" ausdellen.

Oben hab ich nochwas reineditiert wegen Aktivieren. Im Grunde hast du recht, nur muss man höllisch aufpassen dass es nicht zu bunt wird.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 13:37

witzig.... mir ist gerade aufgefallen das ich eben die ganze zeit i und a verwechselt habe

also ich meinte den "gedrückten" knopf (also das was man gerade aufgerufen) also I bei dem will ich die risse einbauen und den generell eher heller gestalten .... bei A (also den wo man gerade mit der maus drüber geht) hatte ich jetzt gedacht das ich vll einfach die farben umdrehe.... den rand hab ich ja schon grün/türkis also quasi dann die innere farbe ungefähr der vorherigen randfarbe anpasse... dann sollte es auch nicht zu bunt werden und beide farben kommen ja auch im racelogo sowie im buildhintergrund vor

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Sir Pustekuchen » Donnerstag 27. August 2009, 13:48

Bei den Buttons reicht es aus, wenn ein small und ein big Button vorhanden sind. Mit der Alpah5 orientiert sich fast alles am Konföddesign. Daher reicht jeweils ein Button aus. Die Hanuhr werden dann auch nur noch einen Smallbutton haben. Das macht das ganze Modifizieren und Codeanpassen viel einfacher.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 14:06

Sir Pustekuchen hat geschrieben:Bei den Buttons reicht es aus, wenn ein small und ein big Button vorhanden sind. Mit der Alpah5 orientiert sich fast alles am Konföddesign. Daher reicht jeweils ein Button aus. Die Hanuhr werden dann auch nur noch einen Smallbutton haben. Das macht das ganze Modifizieren und Codeanpassen viel einfacher.
mhh schade ;)

hatte mir schon sowas überlegt das die buttons dann ähnlich wie bei han einen spitze links eine rechts und einen mittleren button gibt.... aber das spart aufjedenfall schonmal was an arbeit

muss aber jetzt trotzdem fragen 1 button im sinne von einem pic? oder so wies jetzt ist 3 pics bei den großen?

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. August 2009, 14:11

immer ein normaler, ein a und ein i bei den großen.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 14:31

so buttons die 2.

hoffe die schärfe der buttons reicht so aus

edit: die 2 kleinen linken sind atm noch ne andere datei wie die mittleren kleinen deswegen sind die ein wenig kleiner (und halt zu klein eigentlich)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Malle » Donnerstag 27. August 2009, 14:34

hat was :).

Schärfe ist absolut ok.

Potty
Kadett
Kadett
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 08:11

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Potty » Donnerstag 27. August 2009, 14:44

danke :)

muss die aber wenn ich nachher wieder zuhause bin nochmal etwas überarbeiten .... gerade der übergang von rand zur innen farbe gefällt mir beim big_button und beim "ich geh mit der maus drüber" button noch nicht so wirklich.... wenn ich nachher zeit hab werde ich die noch etwas mehr dem "drauf gehauen" knopf anpassen

Benutzeravatar
Dennis0078
Vizeadmiral
Vizeadmiral
Beiträge: 2051
Registriert: Samstag 6. Dezember 2008, 21:05

Re: Omega Menüdesign

Beitrag von Dennis0078 » Donnerstag 27. August 2009, 16:46

Mir gefällt die Struktur in dem Butten dieses geflecht :D
ohh Ich glaub wir haben bald die Omegas im Spiel :lol:

Antworten

Zurück zu „Grafik und Design“