Handelsrouten des Feindes, Tiefenscan und Vielvölkersysteme

Wer Fragen zu Ingame-Angelegenheiten hat, der stellt sie bitte hier (viele Antworten befinden sich auch im Wiki: http://www.wiki.birth-of-the-empires.de)
Antworten
scorp3000de
Offizier
Offizier
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 19:10

Handelsrouten des Feindes, Tiefenscan und Vielvölkersysteme

Beitrag von scorp3000de » Freitag 16. März 2007, 08:34

So mir ist aufgefallen das mann nicht sieht ob und wo der Feind Handelsruten Aufgestellt hat um diese Ewentuell überfallen zu können. (Systehmüberfall)

Hatte ja zumindest in Botf immer mehr Beute gebracht wenn dort ne Handelsrute war.

2. Kann mann irgend einen Tiefenscan einführen so als Schiffsbefehl für die Aufklärer, mit dem mann auch Getarnte Schiffe angezeigt bekommt, zumindest das da schiffe sind, sprich wo und wie viele aber nicht was für welche. Denn es ist kacke wenn besagte "Geisterschiffe" plötzlich auftauchen und alles plat machen... und das obwohl ich dort recht hohe Scan werte hatte... Da kann man die nicht mahl jagen... Bei Botf wuste mann wenigstens wo sich da welche befinden... reicht ja wenn das als Anamolie dargestellt wirt mit Fragezeichen...

3. ich habe das Gefühl die KI forscht keine Spetzial Forschungen... und das gibt meiner meinung auch nen ungleichgewicht... (die ist super schnell lol)

4. Könten wir wieder die anzeige haben was für bemohner ein Systehm hat??? oder geht das nicht da ja Teoretisch 2 Rassen in einem System siedeln können... Sprich KI hat einen Planny Teraformt und Besiedelt und ich teraforme danach nen zweiten und besiedle ihn...
Hatte ich zwar noch nicht die Situation, aber wäre interesant wie die Programierung damit klarkommt... lol Das würde ich dann mahl einen Umkämpften Sektor nenen... Hm werd ich heute mahl noch aus testen...

5.Ach und es wäre ne anzeige toll die mir sagt wiefiel Truppen ich auf einen Planny habe (nicht erst wenn ich Transportieren will) und beim Tifenscan mir auch anzeigt was der Feind so hat...

so das waren erstmahl meine Weinachtswünsche für die negsten 10 Jahre lol :wink: :lol:

scorp3000de
Offizier
Offizier
Beiträge: 106
Registriert: Donnerstag 4. Januar 2007, 19:10

Beitrag von scorp3000de » Freitag 16. März 2007, 11:46

So mir ist gerade aufgefallen das ich eine GANNNNNNNNNZ GANNNNNNZ Wichtiege Sache fergessen habe !!! :wink:

Köntet ihr das Spiel bitte bitte Büro Tauglich machen...
So am besten mit nem Hotkey den mann nur Drücken muss und dann färt das Spiel in den hintergrund, und die Normahle Windows oberfläche odar was mann gerade sonst so als Alibie anhat ist zu sehen und das Spiel nicht mehr!

Wäre echt suuuuuuper Klasse :wink: :lol:

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Freitag 16. März 2007, 12:02

aha! das soll aber keine sven bomwollen ersatz fürs büro werden .. ! :lol: (mann, das game is aber auch schon alt da der sven..)

übrigens: probier mal alt+tab links unten aufm keyboard... ;)

Benutzeravatar
Flocke
Offizier
Offizier
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 21. März 2006, 18:00
Wohnort: Hamburger Flughafen

Beitrag von Flocke » Freitag 16. März 2007, 12:20

ne, nicht alt+tab, nutze lieber windowstaste+d
damit kommst auf den windows desktop und alles andere minimiert sich 8)
danach kannst' immernoch mit alt+tab zu nem andern prog switchen ;D

Benutzeravatar
Sir Pustekuchen
Administrator
Administrator
Beiträge: 4182
Registriert: Dienstag 10. Januar 2006, 16:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Pustekuchen » Freitag 16. März 2007, 15:01

1:
Fremde Handelsrouten sieht man (noch) nicht. Systemüberfall ist auch noch nicht implementiert.

2:
Das kann man alles noch balancen. Die genauen Formeln findet man auch in Mentats Listen. Fast nur Aufklärer bzw. Subraumscanner haben die Möglichkeit getarnte Schiffe zu entdecken. Dann werden diese auch richtig angezeigt. Mit anderen Schiffen hat man kaum eine Möglichkeit getarnte Schiffe zu sehen. Das ist halt der Vorteil des Romulaners (und manche Klingonenschiffe).

3:
Dein Gefühl täuscht dich nicht. Die forscht keine Spezialforschungen. Deshalb ist sie relativ schnell ;-)

4:
Braucht man nicht. Ein System kann immer nur zu einer Rasse gehören. Wenn ihr gleichzeitig kolonisiert bekommt das nur eine Rasse, bei der anderen wird der Kolonisierungsbefehl abgebrochen.

5:
Kommt noch. Das Systemverteidigungsmenü ist noch nicht implementiert. Soll dann rechts neben den Systemhandelsbutton kommen.

6:
LOL
Alt+Tab oder Windowstaste+d
Einen Bosskey wird es hier nicht geben...

Benutzeravatar
master130686
Kommodore
Kommodore
Beiträge: 1905
Registriert: Montag 21. August 2006, 16:01
Kontaktdaten:

Beitrag von master130686 » Freitag 16. März 2007, 16:20

Hi, zu 4.:

Braucht man doch. Wenn nämlich ein Imperium ein System übernimmt. Oder is das nich wie bei BotF, dass die Bevölkerung z.B. Ferengi bleibt, während die "Herrscher" Romulaner sind? Bei BotF stand dann ja als Besitzer Romulaner und als Bevölkerung Ferengi.

Lernt man, wenn man über dieses System fliegt (in diesem System Station macht), dann auch neben den Romulanern die Ferengi kennen? Wie in BotF?
Verfallen wir nicht in den Fehler, bei jedem Andersmeinenden entweder an seinem Verstand oder an seinem guten Willen zu zweifeln. (Otto Fürst von Bismarck)

Benutzeravatar
Malle
Großadmiral
Großadmiral
Beiträge: 6948
Registriert: Montag 13. November 2006, 15:16

Beitrag von Malle » Freitag 16. März 2007, 16:29

wäre gut wenn die im Beispiel Ferengi bleibt und nicht zwangskonvertiert hehe

Antworten

Zurück zu „ingame Fragen / ingame Questions“